###

Akustik

Virtueller Konzertsaal

Versuchsreihe zur audiovisuellen Wahrnehmung von Aufführungsräumen

Presseinformation [PDF, 40 KB]
 

Ein Schwerpunkt der akustischen Forschung am SIM ist die Entwicklung und Bereitstellung geeigneter rechnergestützter Analysemethoden für die   Instrumentenkunde.

Entsprechende Aufnahmen im   Tonstudio erfolgen direkt aus dem Museum heraus oder aus akustisch besonders ausgestatteten Räumen wie dem   reflexionsarmen Raum und dem   Hallraum.

Forschungen über die akustische Wandelbarkeit von Räumen sind in jüngerer Zeit möglich geworden durch die digitale Ansteuerung der   Beschallungsanlage im   Curt-Sachs-Saal.

Im Zusammenhang mit diesem Projekt führt das   E-Labor der Abteilung III vergleichende Untersuchungen über PC-gestützte Verfahren zur Messung der Raumakustik und von Lautsprechern durch.


  Digitaler Schnittplatz

  Multiple-Channel Reverberation (MCR)

Publikationen


  Accuracy of Microtonal Synthesizers

  Validation of computational tuning systems