###

Bildergalerie MIM Highlights


Mighty Wurlitzer mit Konsole und den drei Windkammern auf der Galerie
Mighty Wurlitzer Theaterorgel, gespielt von Bernd Wurzenrainer


4-manualige Konsole (Spieltisch) der Mighty Wurlitzer. Foto: J.J.Riehle


Registerwippen zum Hauptmanual der Mighty Wurlitzer


22. Mai 2004: Lang Lang zu Gast an der
Mighty Wurlitzer. Foto: Jörg Joachim Riehle



Querflöte aus Elfenbein in C, Mitte 18. Jh.,
nach Überlieferung aus dem Besitz Friedrichs II.

Querflöte, Kat.-Nr. 5076 (Flash)


Handschriftliche Grifftabelle für die Querflöte von Johann Joachim Quantz,
mit autographem Besitzvermerk Friedrichs II., datiert 17. Januar 1753



Naumburger Blasinstrumente

Pommer, Kat.-Nr. 642 (Flash)

Krummhörner, Kat.-Nr. 670ff (Flash)



Hammerflügel von Joseph Brodmann, Wien, 1810
aus dem Besitz Carl Maria von Webers

Brodmann-Flügel, 1810


"Bach-Cembalo", Deutschland, 2. Hälfte 18. Jh.


Nachbau des "Bach-Cembalos", Horst Rase und Thomas Lerch, Berlin 1995

Bach-Cembalo, Kat.-Nr. 5614 (Flash)




Reisecembalo von Jean Marius, Paris, zwischen 1700 und 1704

Reisecembalo, Kat.-Nr. 288 (Flash)


Glasharmonika, unsigniert, um 1810

Glasharmonika, Kat.-Nr. 812 (Flash)




Orgel, John und William Gray, London, 1815-20

Gray-Orgel, Kat.-Nr. 5399 (Flash)