###

MiM-Kids: Große Orgeln für kleine Leute

Wann: Sa 25.02.2017, 15:00 Uhr
Wo: Musikinstrumenten-Museum


Spieltisch der Mighty Wurlitzer Theaterorgel des Musikinstrumenten-Museums

Donnergrollen und Vogelzwitschern, Sirenengeheul und Glockengeläut - die Klangpalette einer der mächtigsten Theater- und Kinoorgeln Europas lässt sich hören. Die Mighty Wurlitzer des MiM gehört zu den Höhepunkten der Sammlung des Museums. Aber sie ist nicht die einzige Orgel, die das MiM zu bieten hat.
Der nördliche Teil des Museums beherbergt ebenfalls eine besondere Attraktion: Ein Instrument der berühmten Londoner Orgelbaufirma Gray, gebaut im zweiten Jahrzehnt des 18. Jahrhunderts, mit einem prachtvollen neogotischen Gehäuse. Daneben gibt es eine Drehorgel, ein Orgelpositiv, ein Orgelportativ und vieles mehr zu bewundern. Natürlich erklingt viel Musik und es darf selbst ausprobiert werden, wie eine Orgelpfeife zum Klingen gebracht werden kann. Die Besucher können sich außerdem im Musikinstrumenten-Museum auf eine Schatzsuche begeben und an einer Verlosung teilnehmen.

Es spielt und moderiert Jörg Joachim Riehle.

Eintritt: 5,- Euro
Kartenvorbestellung: kasse@mimpk.de oder Tel.: 030.254 811 78

Flyer MiM-Kids 2017/1 [PDF, 750 KB]

  Weitere Informationen zu den Orgeln des MiM