###

Jazz im MIM

Wann: Do 26.07.2018, 19:30 Uhr
Wo: Curt-Sachs-Saal

Thomas Kolarczyk Ensemble

Viktor Wolf, Klarinette, Bassklarinette
Otto Hirte, Altsaxophon, Flöten
Marc Doffey, Tenorsaxophon, Klarinetten
Thomas Kolarczyk, Kontrabass, Komposition
Kuba Gudz, Schlagzeug

In ungewöhnlicher Besetzung, bestehend aus diversen Holzblasinstrumenten, Schlagzeug und Bass interpretiert das Quintett Kompositionen des Kontrabassisten Thomas Kolarczyk, die sich stilistisch zwischen Modernem Jazz, Anatolischer Musik und Rock bewegen und von der bunten Schnelllebigkeit und Vielfalt Berlins geprägt sind. Die Band ist Preisträger des Weltmusik Wettbewerbes creole und brachte im Frühling 2018 ihr Debüt-Album Halbträume in der renommierten CD-Reihe Jazz thing Next Generation heraus.