###

Alte Musik - live: "Verliebte Demuth"

Wann: So 11.11.2018, 11:00 Uhr
Wo: Musikinstrumenten-Museum

Verliebte Demuth

Aurora von Königsmarck und Johann Mattheson oder Hamburgs Weg aus der musikalischen Provinz

Urte Lucht, Cembalo
Stephan Mester, Rezitation und Tanz


Werke von Johann Mattheson, Gustav Düben dem Älteren, Reinhard Keiser, Georg Friedrich Händel, Ernst Gottlieb Baron, Georg Philipp Telemann, Johann Adolf Hasse und Jean-Baptiste Lully

Programmflyer Alte Musik live 2018/2019

Johann Mattheson gilt als einer der bedeutendsten Kritiker, Ästhetiker und Enzyklopädisten der Musikgeschichte. Insbesondere für den »bon goût« betrachtete sich der Hamburger Johann Mattheson als Autorität. 1713 veröffentlichte er »Das neu-eröffnete Orchestre«, das sich dezidiert an den Musikliebhaber wendet. Dieses allgemein hochgeschätzte Musiktraktat widmete Mattheson der Gräfin Aurora von Königsmarck. Befördert durch die »herzgewinnende Leutseligkeit« Gräfin Auroras fanden Matthesons stilbildende Ansichten rasch allgemeine Verbreitung. Hat die Gräfin und den Sekretär mehr verbunden als die Liebe zur Musik?

Konzertkarten: € 14,– | erm. € 8,–
Kartenbestellung: Tel: 030.25481-178 oder kasse@mimpk.de
(Abholung bis 30 Minuten vor Konzertbeginn); Tageskasse



Urte Lucht und Stephan Mester